Notre réseau est d'inspiration des Vosges du nord, notre région.
Nous avons une circulation HO, HOe et Faller cars. Nous avons également une caméra sur un train et un rétroprojecteur pour le public.
Les photos sont réactualisées au gré des expositions
Pour vous présenter le réseau, je l'ai décliné en plusieurs thème.
Sur cette page des photos d'ensemble du réseau, qui monté fait 15m fois 5m.
Sur la page plan nos plans d'implantation.
Sur la page château le Château en détail.
Sur la page bâtiments les maisons qui sont sur le réseau.
Sur la page circulation HO les trains HO
Sur la page circulation HOe les trains HOe
Sur la page circulation car système les véhicules routier roulant

 

Die Anlage besteht aus 2 Hauptteilen. Zur linken Seite verläuft eine zweigleissige Haupstrecke die in einem Tunnel verschwindet. Über dem Tunnel befindet sich ein Bauern hof der mittels Faller car System durchfahern werden kann, und ganz am Ende der Anlage die Burgruine FLECKENSTEIN. Dabei handelt es sich um eine exacte Replique nach Plan und fotos nachgebaut. Der Rechte Teil und der Schenkel besteht aus 2 Hoe Kreisen mit jeweiligen Kulissen. Auf dem Schenkel wird unter anderem der Werdgang einer Köhlerei nachgebildet. Die Analge wird Komputer gesteuert. Da sie in keiner besonderen Epoche angesiedelt ist fahren wir wahlweise mit Dampf und moderner Tarktion

Hauptstrecke (HO) die in einem Tunnel verschwindet. Über dem Tunnel befindet sich einen Bauernhof und die Burgruine FLECKENSTEIN, die nach Plan und fotos nachgebildet Sind

 Dieses Teil wird mittels Faller Car System befahren. Da keine präzise Epoche gewählt wurde fahren wir abwechselnd mit Dampf und moderner Traktion.                                                                      

Die rechte Seite samt Schenkel ist der Spur Hoe gewidmet. Zusätzlich wurde an dieser Stelle der Werdegang einer Köhlerei nachgebildet.                                                                                                                                    

Grossteil der Elemente (Brücken, Tunnels Gebäuden etc.) wurden in Handarbeit hergestellt. Auf ihrer ganzen Länge ist die Anlage mir Hindergrundkulisse und Beleuchtung versehen. 

 

Le réseau sans le HOe (plan 2) lors exposition à Stetten samedi 9 et dimanche 10 janvier 2016

Le réseau complet à Karlsdorf - Neuthard (Allemagne) samedi 7 et dimanche 8 novembre 2015. Les bandeaux et l'éclairage de la partie HOe n'était pas encore fait.

Le réseau, sans les charbonniers, lors de notre participation à l'exposition de Utrecht (Hollande)

La coulisse

Le réseau lors des premières sorties, sans fond de décor ni éclairage. Bien visible l'entrée du tunnel, la ferme et au fond le Château